Welpen

Bei Abgabe haben unsere Hundekinder den EU-Pass, inkl. Impfung und Titerbestimmung, mehrfache Entwurmungen, Augenuntersuchung, ein tierärztl. Gesundheitszeugnis, etc. . Die entsprechenden Gesundheitszertifikate der Eltern wie HD,- HSF 4,- CEA,- aktuelle Augenuntersuchungen, etc.. werden den Käufern in Kopie inkl. einer umfangreichen Welpenmappe, die viele Informationen über Ernährung, Erziehung Ihres Aussies, Risiken von Überimpfung, Allgemeines, etc.. bei Abholung mitgegeben.
Interessenten melden sich bitte unter 06788 243 999 5, 0152 028 028 88 od. 0152 094 59225.

Besucher sind nach Terminabsprache jederzeit herzlich willkommen!
Aufgrund meiner langjährigen Zuchterfahrung über nahezu 25 Jahre vergebe ich keine Welpen bereits vor oder kurz nach der Geburt. Auch frühe (Verkaufs) Besuche der Welpen lehne ich in Gänze ab. Welpen müssen einfach ein gewisses Alter haben um sie überhaupt für ihren späteren „Verwendungszweck“einschätzen zu können, sei es auch „nur“ als Familienhund, was m.E. die vielfältigste Aufgabe überhaupt ist. Gerade dieses bedingt eine große Menge an Vorraussetzungen, die das Tier genetisch, wie beispielsweise ein ausgeglichener Charakter und Nervenstärke, sowie durch gute Aufzucht, mitbringen muss, um seinen Besitzern später große Freude bereiten zu können.

Ansonsten rufen Sie uns gerne jederzeit einfach an.